Allgäu Glück im Hotel Resort (2 Nächte)

Halbpension, Sekt & Wellness

Bei diesem Allgäu Kurzurlaub freuen Sie sich auf eine einzigartige Bilderbuchlandschaft geprägt von verschneiten Wäldern, hohen Bergen, charmanten Tälern und rundum guter Bergluft.

Inklusivleistungen:

  • 2 Übernachtungen im AllgäuStern Hotel
  • Täglich Halbpension: reichhaltiges Frühstück sowie wahlweise Dinnerbuffet im Panoramarestaurant oder 4-Gänge Wahlmenü in der Rôtisserie (Montag-Samstag)
  • Nutzung des Aqua-Wellness-Park bestehend aus Innenpool, Saunalandschaft mit PanoramaSauna sowie PanoramaSanarium, Tauchbecken und Ruhebereich (Nutzung auch am Abreisetag)
  • 1 Flasche Sekt im Zimmer bei Anreise
  • Late Check-out bis 15:00 Uhr (nach Verfügbarkeit)
  • WLAN sowie Parkplatz/-garage

Lage & Ausstattung

Traumhafte Berglandschaften sowie Urlaubsglück mit Ihrem Schatz – das erwartet Sie im Allgäu. Ihr AllgäuStern Hotel begrüßt Sie am Rande des idyllischen Ortes Sonthofen, umgeben von wunderschöner Natur. Im Ortszentrum sind Sie bereits nach ca. drei Kilometern und auch die Stadt Kempten ist nur ca. 29 km von Ihrem Urlaubshotel entfernt. Zu den Annehmlichkeiten Ihres Hotels zählen Empfangsbereich mit Rezeption, WLAN (inkl.), Panoramarestaurant, À-la-carte Restaurant Rôtisserie mit raffinierten Spezialitäten (Montag bis Samstag geöffnet), Tagesbar mit Clubraum-Terrasse, Bierstube, Bowling, Fitnessraum sowie Parkplatz/–garage (inkl.). Der hoteleigene Aqua-Wellness-Park lädt mit Innenpool, Saunalandschaft inklusive PanoramaSauna und PanoramaSanarium, Tauchbecken sowie Ruhebereich zu entspannten Stunden ein. Im Außenbereich erwartet Sie in den Sommermonaten ein Außenpool mit Sonnenterrasse und Wasserspielen. Der überdachte Außenbereich der Saunalandschaft ist ganz nach der ZEN-Lehre gestaltet und dekoriert.

Zimmer

Die komfortabel eingerichteten Doppelzimmer Hochkönig (ca. 20 qm; Belegung: min./max. 2 Erw.) befinden sich im Haupthaus und liegen auf der Nordseite. Diese verfügen über Bad mit Dusche/WC, WLAN (inkl.), Safe, Sat.-TV sowie Minibar (gegen Gebühr).

  • Behindertengerecht: nein
  • Check-in: ab 15:00 Uhr
  • Check-out: bis 11:00 Uhr
  • Haustiere: auf Anfrage (€ 20,00 pro Tier/Nacht; ohne Futter)
  • Sprachen im Hotel: Deutsch, Englisch
  • Ortstaxe: ca. € 1,50 pro Person/Nacht
  • Parkplatz/-garage: kostenfrei

Die aufgeführten Gebühren sind vor Ort zu bezahlen.

Bitte beachten Sie, dass der Pool bis einschließlich 01.05.19 nicht nutzbar ist.

Bei diesem Allgäu Kurzurlaub freuen Sie sich auf eine einzigartige Bilderbuchlandschaft geprägt von verschneiten Wäldern, hohen Bergen, charmanten Tälern und rundum guter Bergluft. Erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Schatz die vielfältige Umgebung, freuen Sie sich auf Ausflüge in die Natur und lassen Sie sich von unseren Tipps inspirieren.

Rasante Abfahrten, die wunderschöne Landschaft ringsum und ein damit verbundenes unbeschreibliches Hochgefühl klingt nach einem guten Start für Ihren Allgäu Kurzurlaub? Dann wartet die Sommerrodelbahn Alpspitz in Nesselwang auf Sie. Genießen Sie die gemütliche Fahrt vom Tal hoch zur Mittelstation und freuen Sie sich auf die rasante Abfahrt im Anschluss. Es sind übrigens Kombitickets aus Bergbahn und Sommerrodelbahn erhältlich. Diese befindet sich ca. 20 Minuten unterhalb der Mittelstation. Sollte Ihnen der Sinn nach etwas Ruhigerem stehen, bietet sich beispielsweise ein Ausflug zur ca. neun Kilometer entfernten Alpe Derb am Fuß des Mittagsberges an.

Sollte Ihnen der Sinn nach etwas Ruhigerem stehen, bietet sich beispielsweise Kutschfahrten durch die in ein Schneekleid gehüllte Umgebung an (gegen Gebühr). Prädestiniert ist das Allgäu zudem für eine ausgeprägte Schneeschuhwanderung. Starten Sie beispielsweise bei der Tour “Genuss mit allen Sinnen” von Ihrem Urlaubsort Sonthofen zur Sonthofer Hof. Über schneebedeckte Bergwiesen führt Sie Ihr Weg weiter zum Altstädter Hof. Abschließend wandern Sie auf der rund vierstündigen Tour durch einen Winterwald bis Sie schließlich wieder in Sonthofen ankommen. Wunderschönes Bergpanorama, urige Hütten und ein Winterwunderland lassen Sie noch lange von diesem Ausflug schwärmen.

Als kleine Abwechslung zur Allgäuer Natur- und Winteridylle bietet sich auch ein Besuch der ca. 29 km entfernten Stadt Kempten an. Erfahren Sie selbst wie quirlig die älteste Stadt Deutschlands nach 2.000 Jahren auch heute noch ist und erkunden Sie die verschiedenen Sehenswürdigkeiten wie Hofgarten mit Orangerie oder die unterirdische Kapelle am St. Mang-Platz. Die Cafés am Rathausplatz laden zu einer kleinen Pause ein und eine Shoppingtour rundet Ihren Ausflug perfekt ab.

Lassen Sie sich vom facettenreichen Allgäu verzaubern.