Allgäu – 4*S Alpenhotel Oberstdorf (2 Nächte)

Dinner, Whirlbad & Wellness

Dort, wo sich Sonne, Bergseen und Alpenblumen treffen, wo Bergwände in steile Wandfluchten und lange grüne Berghänge abfallen – an diesem Ort liegt das Alpendorf Oberstdorf.

Inklusivleistungen:

  • 2 bis 14 Übernachtungen im 4-Sterne Superior Alpenhotel Oberstdorf
  • Upgrade in ein Doppelzimmer Komfort (nach Verfügbarkeit bei Anreise)
  • Täglich reichhaltiges Schlemmer-Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten
  • 1x Abendessen vom Schlemmerbuffet
  • 1x belebendes Heublumen-Whirlbad zur Muskelentspannung (ca. 20 Minuten) pro Vollzahler
  • Nutzung des AlpVita SPA mit Innenpool, finnischer Steinofen-Sauna, uriger Kräutersauna mit Aromatherapie, Fitnessbereich und Außen-Whirlpool mit Bergblick
  • Leihbademäntel und Slipper für die Dauer des Aufenthaltes
  • Nutzung des Wellnessbereiches vor Check-in und nach Check-out
  • Shuttle-Service vom/zum Bahnhof Oberstdorf (nach Verfügbarkeit)
  • Late Check-out bis 13:00 Uhr (nach Verfügbarkeit)
  • WLAN und Parkplatz

Lage & Ausstattung

Inmitten der Allgäuer Alpen begrüßt Sie das vier Sterne Superior Alpenhotel Oberstdorf. Sie residieren nur circa sechs Kilometer des Ortszentrums von Oberstdorf entfernt im idyllischen Ortsteil Tiefenbach. Das Besondere bei diesem Kurzurlaub: das Wellnesshotel setzt sich aus drei verschiedenen Häusern zusammen. Das Haupthaus Hubertus ist unterirdisch mit den Häusern Alpensonne und Alpenblick verbunden. Der im modernen bayerischen Landhausstil errichtete vier Sterne Superior Hotelkomplex verfügt über Empfangsbereich mit Rezeption, Lift, WLAN (inkl.), Restaurant, Bar, Parkplatz (inkl.) sowie Parkgarage (gegen Gebühr). Im hoteleigenen Wellnessbereich AlpVita SPA entspannen Sie im Panorama-Innenpool und in der großzügigen Saunalandschaft. Hier warten Quellgarten, finnische Steinofen-Sauna, Dampfbad mit Eisbrunnen und urige Kräutersauna mit Aromatherapie auf Ihre Entdeckung. Zudem dürfen Sie sich auf entspannte Wellnessstunden im Außen-Whirlpool mit fantastischem Bergblick freuen. À propos Berge, das etwa acht Kilometer entfernte Skigebiet Nebelhorn lockt Sie im Winter in diese traumhafte Schneelandschaft.

Zimmer

Die gemütlich eingerichteten Doppelzimmer (ca. 25–45 qm; Belegung: min. 2 Erw./max. 2 Erw. + 1 Kind) begrüßen Sie im Haus Alpenblick oder im Haus Hubertus. Die Doppelzimmer im Landhausstil verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, WLAN (inkl.), Safe, Sat.-TV sowie Minibar (gegen Gebühr).

Bei diesem Allgäu Kurzurlaub ist ein Kind bis einschließlich 17 Jahre buchbar. Kinder bis einschließlich zwei Jahre schlafen im Bett der Eltern. Kinder ab drei Jahren erhalten ein separates Zustellbett im Zimmer der Eltern. Die genauen Preise für Kinder sind bei Buchung ersichtlich.

  • Behindertengerecht: nein
  • Check-in: ab 15:00 Uhr
  • Check-out: bis 11:00 Uhr
  • Haustiere: auf Anfrage (€ 20,00 pro Tag; ohne Futter)
  • Sprachen im Hotel: Deutsch, Englisch
  • Kurtaxe: ca. € 2,05 pro Person/Tag (ab 18 Jahren); ca. € 1,30 pro Kind/Tag (ab 12 Jahren)
  • Parkplatz: kostenfrei
  • Parkgarage: € 8,00 pro Tag (Mai-Oktober); € 12,00 pro Tag (November-April)
  • Verlängerungsnächte: inkl. Frühstück

Die aufgeführten Gebühren sind vor Ort zu bezahlen.

Bitte melden Sie sich vor Anreise bei Ihrem Hotel, um den Shuttle-Service vom/zum Bahnhof Oberstdorf sowie eine gewünschte Wellnessanwendung zu vereinbaren. Die Kontaktdaten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Skigebiet Nebelhorn:

  • Entfernung: ca. acht Kilometer vom Hotel entfernt
  • Typ: geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene und Freerider
  • Größe: 13 Pistenkilometer (leicht bis schwer) inkl. 7,5 km langer Talabfahrt, zwei Winterwanderwege, Naturrodelbahn und NTC-Center
  • Aktivitäten: Ski, Snowboard, Rodeln, Winterwandern
  • Voraussichtliche Öffnungszeiten: 08. Dezember 2018 bis 01. Mai 2019

Dort, wo sich Sonne, Bergseen und Alpenblumen treffen, wo Bergwände in steile Wandfluchten und lange grüne Berghänge abfallen – an diesem Ort liegt das Alpendorf Oberstdorf. Als südlichste Region Deutschlands ist dieser Ort umgeben von einem prächtigen Alpenpanorama und birgt nicht nur zahlreiche Erlebnisse in der Natur. Beginnen Sie die Entdeckungstour der Allgäuer Alpen mit der atemberaubenden Felsenschlucht Breitachklamm. Sowohl im Sommer als auch im Winter erwarten Sie hier zahlreiche Naturerlebnisse: die tiefste Felsenschlucht Mitteleuropas begeistert mit abstrakten Steinformationen und faszinierenden Wasserschauspielen der Breitach.

Zwischen 1.100 und 2.500 m warten weitere imposante Bergformationen: die Gipfel „Großer Widerstein“ (2.536 m), „Kanzelwand“ (2.058 m) und „Hohen Ifen“ (2.229 m). Vorbei an saftigen Wiesen im Sommer und glitzernden Schneedecken im Winter, riecht es nach Tannen und Fichten und das Läuten der Kuhglocken ertönt in Ihren Ohren. Und wenn Sie vom Klettern und Wandern einfach nicht genug bekommen, haben wir noch einen echten Geheimtipp für Sie: der Kletterwald Söllereck in Oberstdorf ist auf 1.400 m Höhe Deutschlands höchstgelegener Klettergarten. Vor grandiosem Alpenpanorama wurde dieser Hochseilgarten besonders baumschonend erbaut und besticht mit spielerischen Kinder- bis hin zu sportlichen Erwachsenenparcours.

Das Naturerlebnis spiegelt sich auch in Ihrem Wellnessbereich AlpVita SPA wider. Erleben Sie in der Jägersauna das typisch bayerische Waldaroma – schließen Sie die Augen und riechen Sie den Duft von Fichten, Waldkiefern und Lärchen. Eher traditionell schwitzen Sie in der finnischen Steinofen-Sauna: der Steinofen erhitzt die Sauna auf über 90°C bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 10%. Genießen Sie, wie diese trockene, intensive und trotzdem milde Hitze eine entspannende Wirkung auf Ihre gesamte Muskulatur hat und das Wohlbefinden gesteigert wird. Ein absolutes Highlight in Ihrem Wellnessurlaub erwartet Sie im Außen-Whirlpool. Mit traumhaften Blick auf die Allgäuer Alpen, genießen Sie unter freiem Himmel das warme Wasser des Whirlpools – Entspannung pur.

Die Berge erkunden und gleichzeitig himmlische Wellnessmomente erleben. Ein Kurzurlaub im Allgäu verspricht einmalige Erlebnismomente.